Gibt es umweltfreundliche Folienverpackungen?

Gibt es umweltfreundliche Folienverpackungen?

Papierverpackungen sind leider nicht sehr stabil und reißen oft schon beim Transport ins Geschäft. Deshalb nutzt DANKE für Toilettenpapier und Haushaltstücher keine Papierverpackungen. Wir arbeiten aber daran, alternative Lösungen zu finden. Solange verwenden wir möglichst umweltverträgliche und hygienische Folienverpackungen. Denn die CO2-Bilanz von Papierverpackungen ist nicht zwangsläufig besser als die von Plastikfolien. Es hängt stark vom lokalen Recyclingsystem, der Recycelbarkeit und dem Dualen System ab.

Unsere Plastikfolien sind zu 100% recycelbar. Außerdem bestehen sie aus über 30% PCR (recyceltes Plastik), was wir kontinuierlich steigern wollen. Unsere DANKE Taschentücher in der Box kommen schon jetzt ganz ohne Plastik aus. Auch die Einfassung der Öffnungslasche besteht aus Papier.

%
recycelbar
mehr als 30%
PCR-Anteil

Mehr zu unserem Nachhaltigkeitsversprechen

Wie wird Recyclingpapier eigentlich hergestellt?

DANKE besteht zu 100% aus Recyclingpapier Was bedeutet das für die Produktion?

Wie reduzieren wir unseren CO2-Fußabdruck?

Auch die Produktion von Recyclingprodukten verbraucht Energie. Was tut DANKE, um dies zu minimieren?